News

Aktuelle News aus der Franchise-Wirtschaft


Existenzgrünung
Start-up / Selbstständig machen
Geschäftsidee finden und gründen
Firma gründen / Förderung
  • Nachhaltigkeit ist Trumpf: Delivery Hero paktiert mit 2 deutschen Startups
    Der Essenslieferdienst Delivery Hero hat in den vergangenen Monaten in mehrere Startups investiert, darunter zwei aus Deutschland. Ziel ist es, das Geschäftsmodell nachhaltiger zu machen. Erst am Mittwoch war bekannt geworden, dass Delivery Hero über Wandelanleihen demnächst bis zu 1,5 Milliarden Euro am Kapitalmarkt einsammeln will. Das frische Geld, so hieß es, werde für „allgemeine Unternehmenszwecke“ benötigt, der Essenslieferdienst sei aber offen für sich „möglicherweise bietende attraktive Investitionsmöglich […] [4]
  • Startup-Report: London ist Europas Startup-Zentrum – Berlin fällt zurück
    London hat sich zum europäischen Startup-Hotspot entwickelt, das zeigt ein weltweites Ranking. Berlin ist innerhalb von drei Jahren um neun Plätze abgerutscht. Im weltweiten Vergleich ist Berlin als Startup-Metropole zurückgefallen. Währenddessen hat London sich als Europas Nummer eins etabliert und liegt gemeinsam mit New York weltweit auf Platz zwei der attraktivsten Startup-Ökosysteme. Der Global Startup Ecosystem Report vergleicht die Voraussetzungen für Startup-Erfolge. Auf dem ersten Platz bleibt unangefochte […] [4]
  • Goldman Sachs investiert in Bonner Startup Lean IX
    Das Bonner IT-Unternehmen Lean IX darf sich über frisches Kapital freuen. Mit der jüngsten Finanzierungsrunde steigt eine US-Großbank ein. Das Geld soll einem klaren Zweck dienen. Für das in Bonn ansässige IT-Unternehmen Lean IX gibt es weiteres Kapital in Millionenhöhe, wie das Startup in einer Pressemitteilung erklärt. Lean IX vertreibt eine Software zum IT-Management in Firmen. Zu den Kunden gehören beispielsweise Zalando, Volkswagen oder auch DHL. Gemeinsam mit den beiden Altinvestoren DTCP von der Deutschen Te […] [4]
  • Delivery Hero will sich 1,5 Milliarden Euro besorgen – mit Wandelanleihen
    Der Essenslieferdienst Delivery Hero will sich über Wandelanleihen am Kapitalmarkt 1,5 Milliarden Euro an frischen Mitteln besorgen. Das Geld könnte auch in neue Übernahmen fließen. Zum 1. April 2019 hatte Delivery Hero sein Deutschlandgeschäft (Foodora, Lieferheld, Pizza.de) an den niederländischen Rivalen Takeaway.com (Lieferando) verkauft und dabei fast eine Milliarde Euro eingestrichen. Jetzt könnte allerdings ein neuer Zukauf oder zumindest Investitionen im größeren Stil erfolgen. Denn Delivery Hero will sich […] [4]
  • Lebensmittel aus dem Automaten: Diese Gründer wollen den Supermarkt ersetzen
    Lieferdienste boomen seit Jahren, Delivery Hero ist eine der deutschen Vorzeigegründungen. Mit Smark wollen zwei Stuttgarter Gründer jetzt die Lebensmittelversorgung auf ihre eigene Weise revolutionieren. Wer kennt es nicht: Man will abends noch schnell was für den nächsten Tag einkaufen oder hat plötzlich große Lust auf Schokolade – der nächste Supermarkt hat aber schon zu. Für dieses Problem haben Philipp Hoening und Max Ittermann, die Gründer von Smark, eine Lösung geschaffen. Sie haben ein Konzept für den digit […] [4]
Selbstständigkeit
 e.dgruenderexistenzw.ww[1] 
mehr
 e.dstartetdeutschland-w.ww[2] 
mehr
 e.dstartupsdeutsche-w.ww[3] 
mehr
 e.dnt3w.ww[4] 
mehr
e.dnetzim-selbstaendig-w.ww[5]  mehr
Nach oben scrollen